mobile menu
AKADEMIE FÜR
PSYCHOTHERAPEUTISCHE MEDIZIN
Ausbildungsverbund für Psychotherapeutische Medizin in Wien (APMW)

PSY 1-Diplom "Psychosoziale Medizin"

ÖÄK-Forderung

1. Theorie und ärztliche Gesprächsführung mit Schauspielpatient:innen 50 AE

2. Balint/Supervisions-Gruppe und Training der ärztlichen Gesprächsführung (ÄGF) 40 AE

3. Praktische Umsetzung im Rahmen der ärztlichen Tätigkeit 100 AE

 

Punkt 1. wird im Rahmen der PSYCHOTHERAPIEWOCHE in Bad Hofgastein angeboten oder kann in Wien –
in 3 Seminarblöcken (jeweils Freitag und Samstag) – absolviert werden.

Im Rahmen der PSYCHOTHERAPIEWOCHE wird die gesamte Theorie und das „Training der ärztlichen Gesprächsführung“ in den Gruppen 101 und 401 angeboten. Fixer Bestandteil der Lehrgänge ist das aktive Üben mit erfahrenen Schauspielpatient:innen.

Punkt 2. kann bei anerkannten Balintgruppenleiter:innen absolviert werden oder in einem Refresher-Kurs zur „ärztlichen Gesprächsführung“, die im Rahmen der Wiener PSY 1- Lehrgänge regelmäßig stattfinden.
Mindestens 15 AE müssen als Balintgruppe absolviert werden.

 

Sommersemester 2023

3 Wochenendseminare in Wien

Jeweils Freitag 15.00 – 20.00 Uhr, Samstag 9.00 – 18.00 Uhr (3 x 16 AE)

21. + 22.04.2023
Kommunikationstraining nach dem Calgary-Cambridge-Modell
Dr.in Mag.a Edith Schratzberger-Vécsei,
Dr.in Julia Trost-Schrems
Ort: InDancity, Bennogasse 8A/1B, 1080 Wien
12. + 13.05.2023
Kommunikationstraining nach dem Calgary-Cambridge-Modell
Dr.in Mag.a Edith Schratzberger-Vécsei,
Dr.in Julia Trost-Schrems
Ort: InDancity, Bennogasse 8A/1B, 1080 Wien
02. + 03.06.2023
Biographische Anamnese und bio-psycho-soziales Krankheitsmodell
DDr.in Christine Butterfield-Meissl
Ort: Pallottihaus Wien, Auhofstraße 10, 1130 Wien

 

Zusätzlich sind für den Abschluss des PSY 1-Diploms die unter Punkt 2. und 3. der ÖÄK-Forderung (siehe oben) angegebenen Anforderungen zu absolvieren.
Die restlichen Balint/Supervisions-Stunden sind in einer anerkannten Balintgruppe zu erbringen. Diese können auch einzeln belegt werden.
→ siehe auch: Balintgruppen

Unter "Praktische Umsetzung im Rahmen der ärztlichen Tätigkeit" verstehen wir das, was Sie in Ihrem ärztlichen Alltag leben und in der Balintgruppe besprechen.

Kosten: € 800,-

(Balintgruppen sind darin nicht enthalten; Kosten insgesamt ca. € 1.500,-)

Anmeldung

Weitere Informationen
office@psy-med.info
Tel 01-804 17 06 oder 0664-307 75 85

 

Refresher – Training der ärztlichen Gesprächsführung

Für alle, die ein PSY 1-Wochenendseminar oder die Gruppe 401 der PSYCHOTHERAPIEWOCHE in Bad Hofgastein absolviert haben, findet ein zweitägiger Auffrischungskurs statt.
Geübt wird wieder mit einer/einem erfahrenen Schauspielpatient:in.
Der Refresher wird für Balint-Einheiten angerechnet.

Freitag, 20.01.2023, 15.00 – 20.00 Uhr + Samstag, 21.01.2023, 9.00 – 18.00 Uhr (16 AE)
 

Referentinnen

Dr.in Mag.a Edith Schratzberger-Vécsei und Dr.in Julia Trost-Schrems

Ort

Therapiezentrum Lenaugasse
Lenaugasse 17/2/29, 1080 Wien
Zugang: durch das Haustor, im Hof ist ein Lift

Kosten: € 290,-


Anmeldung:

DERZEIT WARTELISTE!

Die Anmeldung bitte mit dem Betreff „REFRESHER-2023-A“ an:
office@psy-med.info

Weitere Informationen:
office@psy-med.info
Tel 01-804 17 06 oder 0664-307 75 85

 

Freitag, 27.01.2023, 16.00 – 21.00 Uhr + Samstag, 28.01.2023, 9.00 – 18.00 Uhr (16 AE)
 

Referentinnen

Dr.in Mag.a Edith Schratzberger-Vécsei und Dr.in Julia Trost-Schrems

Ort

Therapiezentrum Lenaugasse
Lenaugasse 17/2/29, 1080 Wien
Zugang: durch das Haustor, im Hof ist ein Lift

Kosten: € 290,-


Anmeldung:

Die Anmeldung bitte mit dem Betreff „REFRESHER-2023-B“ an:

office@psy-med.info

Weitere Informationen:
office@psy-med.info
Tel 01-804 17 06 oder 0664-307 75 85