mobile menu
AKADEMIE FÜR
PSYCHOTHERAPEUTISCHE MEDIZIN
Ausbildungsverbund für Psychotherapeutische Medizin in Wien (APMW)

PSY 3: Lehrgang "Psychotherapeutische Medizin"

Die methodenspezifischen Lehrgänge dauern jeweils mindestens drei Jahre.

ÖÄK-Forderung

Folgende methodenspezifische Curricula werden angeboten:

Die Lehrgänge beinhalten: methodenspez. Theorie 150 AE, Gruppenselbsterfahrung 100 AE, Gruppensupervision 90 AE sowie 40 AE Balint bzw. IFA.

Kosten

ca. € 8.990,-

Die Teilbeträge werden zu Semesterbeginn fällig, abweichende Zahlungsmodalitäten können mit der Akademie für Psychotherapeutische Medizin vereinbart werden.
Es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung bezahlter Teilbeträge (siehe → AGB).

Allgemeine Theorie (45 AE), Zusatzfach (40 AE) und Ergänzungsfächer (40 AE), sowie 60 Balintstunden sind zusätzlich zu absolvieren (z.B. im Rahmen der PSYCHOTHERAPIEWOCHE) und extra zu bezahlen.
Ebenso sind 50 AE Einzelselbsterfahrung und 30 AE Einzelsupervision von den Teilnehmenden selbst zu organisieren und zu bezahlen.

Aktuelle Lehrgänge

→ Informationen zum Lehrgang 2018 – psychoanalytisch
→ Informationen zum Lehrgang 2018 – systemisch
→ Informationen zum Lehrgang 2018 – verhaltenstherapeutisch
→ Informationen zum Lehrgang 2016 – psychoanalytisch
→ Informationen zum Lehrgang 2016 – systemisch
→ Informationen zum Lehrgang 2016 – verhaltenstherapeutisch

Lehrgänge in Planung

→ Informationen zum Lehrgang 2020 – systemisch
→ Informationen zum Lehrgang 2020 – verhaltenstherapeutisch

Anmeldung

Weitere Informationen
Dr.in Mag.a Edith Schratzberger-Vécsei
Tel: 0676-6047368
office@psy-med.info

Die Diplomrichtlinien finden Sie unter www.arztakademie.at (Diplome, Zertifikate & CPDS).